• Jordan

Jordan

Das Unternehmen Jordan wurde vom Dänen William Jordan gegründet, welcher 1809 in Kopenhagen zur Welt kam. Seine Ausbildung, welche später die Grundlage für sein Unternehmen fundierte, erzielte er in Deutschland. Zunächst in Kiel, später in der Hansestadt Hamburg. Nach dieser Phase versuchte sich der Gelehrte in seiner Heimat und musste mangels an Möglichkeiten seine Geschäfte nach Norwegen verlagern, dessen Staatsbürgerschaft er später annahm. Der endgültige Durchbruch mit Zahnbürsten gelang dem Norweger 1927.

Zahnpflege erobert Skandinavien

Heute zählt das Unternehmen zu den Vorreitern der Dentalhygiene und besitzt wichtige Marktanteile am skandinavischen Markt. Skandinavier tendieren seit einigen Jahrzehnten zu einem Sinneswechsel, wendeten sich von den zuckerhaltigen Nahrungsmitteln ab und setzen auf eine qualitativ hochwertige Hygiene. Während 1937 rund 225.000 Zahnbürsten dieses Herstellers auf dem norwegischen, dänischen und schwedischen Markt gab, existieren in der jetzigen Zeit weltweit Millionen dieser Pflegebürsten. Weitere wichtige Zahnpflegeprodukte ergänzen das Portfolio der Marke Jordan.

Norwegischer Hersteller erobert den deutschen Markt


In Deutschland werden diverse Produkte ausschließlich über Zahnärzte Apotheken und Prophylaxeshops vertrieben. Das hat den Hintergrund, dass der Hersteller seiner hochwertigen Qualität treu bleiben möchte. Zeitgleich unterstreicht Jordan, wie wichtig das Zusammenspiel zwischen Zahnpflege und medizinischem Fachwissen ist. Des Weiteren werden Interdentalprodukte produziert, darunter Zahnseide und Dentalhölzer für die Zahnzwischenräume. Konzipiert werden die Zahnbürsten nach den Kategorien Kinder und Jugendliche/Erwachsene, da beide Gruppen unterschiedliche Ansprüche an derartige Hygieneartikel stellen. Neben der Herstellung ist Jordan in Norwegen auch in der Dentalforschung und Marktentwicklung tätig.
4.87 / 5.00 of 360 dentorado.de customer reviews | Trusted Shops